Back Idee Vertrieb

C. Forster

Schlierbacherstraße 70

64658 Fürth

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 06253 / 86 059 15 oder schreiben Sie uns eine Email

info(at)knoedel-maxx.de

 

Knödel 

 

 

Unsere Knödelspezialitäten sollten auf keinem Tisch fehlen

 

Die Mischung macht es. Grundlage all unserer Produkte sind die Brot und Brötchenkreationen der ausgesuchten regionalen Bäckereien. Der unverwechselbare Geschmack unserer Semmelknödel ist die Mischung aus Brötchen mit Langzeitgare, Baguettes und Schnittbrötchen. Brötchensorten die extra für uns gebacken werden. 

 

Rezepte finden Sie hier bei uns für leckere Brezelknödel, Semmelknödel, Schwarzbrotknödel oder Wiesenkräuterknödel.

 

 

Alle unsere Produkte bekommen Sie nicht nur in der Haushaltspackung, sondern auch für Großverbraucher.

 

Kleiner Tipp, alle Knödelmischungen können auch zu Muffins verarbeitet werden, gerade wenn Sie viele Gäste haben lassen sich diese sehr gut vorbereiten. Bitte achten Sie darauf dass dann die Knödelmasse feuchter gehalten werden muss. 

 

 

Brezelknödel

 

Die Zubereitung ist denkbar einfach, nur noch Eier, Milch und Butter zufügen und Sie erhalten herzhaft leckere Brezelknödel, die auf keinem Tisch fehlen dürfen.

 

Das läßtige schneiden der Brezelknödel haben wir schon für Sie übernommen, mit Gewürzen veredelt, liebevoll verpackt warten Sie nun auf den Genießer.

Semmelknödel

 

Die leckeren Semmelknödel sind schon vorbereitet und warten nur noch auf Sie. Brötchen, fein gewürfelt, veredelt mit besten Gewürzen und Kräutern.

 

Die Zubereitung ist denkbar einfach, nur noch Milch, Eier und Butter hinzufügen. 

Keine Angst vor Semmelknödel machen ... 

 

  • Ein Probeknödel ins siedene Salzwasser, dies hilft die Textur zu prüfen. Sollte die Konsistenz nicht optimal sein, kann man mit einem Ei und Brotwürfen bzw. mit Paniermehl die Bindung verbessern.
  • Die Masse kann auch in ein Küchentuch (oder hitzebeständiger Folie) gewickelt werden, fest zu einer Rolle verschnürt, entstehen daraus  Serviettenknödel.
  • Die Knödel sollten nicht kochen! Dämpfen ist die beste Zubereitungsmethode für schöne feste Knödel. Werden Knödel auf die übliche Art im Kochtopf zubereitet, darf das Wasser nicht sprudelnd kochen, sondern nur leicht sieden. Den Deckel nicht aufsetzen.
  • Die Zeit im gesalzenem Wasser, wenn die Knödel sich nicht mehr drehen dann sind diese fertig, helle Knödel benötigen ca. 15 - 20 Min und Schwarzbrotknödel ca. 20 - 25 Min.  

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Back Idee Vertrieb